Insektenspray gegen Flöhe

Nicht nur in Haushalten mit Hunden oder Katzen können Flöhe in der Wohnung festgestellt werden. Es gibt verschiedene Arten von Flöhen, die auf ähnliche Weise bekämpft werden können. Mit dem Insektenspray gegen Flöhe ist eine einfache Bekämpfung möglich, wenn die Schlupfwinkel der sehr kleinen Tiere ausfindig gemacht werden. Es gibt neben dem Spray allerdings noch weitere Möglichkeiten, wie sich diese Tiere beseitigen lassen.

Katze kratzt sich wegen Flöhen

Flöhe sind nicht nur Probleme von Katzen und Hunden


Gute Hersteller für Insektensprays gegen Flöhe

Insektensprays gegen Flöhe erzielen ihre Wirkung durch die enthaltenen Insektizide. Die Zusammensetzung der verschiedenen Insektensprays gegen Flöhe weist Unterschiede auf. Sie bestehen zumeist aus Kaliumsalzen sowie Fettsäuren und Methropren. Stärkere Mittel enthalten oft Permethrin, Pyrethrin und Piperonylbutoxid. Diese Stoffe wirken beim Kontakt mit den Atmungsorganen (Tracheen) der Flöhe. Dabei ist zu bedenken, dass ein solches Spray oft schnell trocknet und somit die tödliche Wirkung verloren geht.

Generell ist es jedoch wichtig, dass dort gesprüht wird, wo sich Flöhe bevorzugt aufhalten. Es gilt die gesamte Umgebung (Textilien, Winkel und Ecken) zu besprühen, insbesondere in Ritzen und in der Nähe der Haustiere können Flöhe und deren Eier identifiziert werden. Wichtig ist auch die Frage, ob das Spray direkt auf Hunden oder Katzen genutzt werden darf. Um die bestmögliche Wirkung zu erzielen, lohnt es sich zu Produkten guter Hersteller zu greifen.

  • Neudorff
  • Delicia
  • Blattanex
  • Permanent

In der Regel handelt es sich um verbrauchsfertige Mischungen, die in einer Spraydose angeboten werden. Die klassische Größe liegt bei 500 Milliliter, teilweise sind die Insektensprays gegen Flöhe in auch in kleineren Größen zu finden. Alternativ zu den Sprays bieten sich Insektenpuder an, die eine ähnliche Wirkungsweise haben und unter anderem von Neudorff und Contra Insect zu finden sind.

Angebot
ARDAP Langzeit Flohspray 400ml für die Umgebung - Bis zu 6 Monate...
  • Das ARDAP Anti Floh Umgebungsspray hilft speziell den Befall aller Arten von Flöhen, Zecken, Milben & vieler weiterer Insekten zu stoppen sowie diese effektiv...
Silberkraft Floh - und Zeckenspray 250 ml für Hund, Katze und andere...
  • ✅ FLOH- UND ZECKEN-STOPP - Unser Anti-Floh-und Zecken-Spray vertreibt Flöhe und Zecken von Hund, Katze oder jedem anderen Tier und Inhaltsstoffe wie...

Hilft Desinfektionsmittel und normales Insektenspray gegen Flöhe?

Desinfektionsmittel bietet sich nicht als Mittel gegen Flöhe an. Ebenfalls weisen die meisten gewöhnlichen Insektensprays nicht die notwendigen Inhaltsstoffe auf, um Flöhe zu bekämpfen. Deshalb sollte zu einem speziellen Flohspray gegriffen werden.

Beim Waschen von Decken und anderen Textilien kann zusätzlich des herkömmlichen Waschmittels eine Waschdesinfektion verwendet werden. Diese hygienischen Maßnahmen beziehen sich auf die Textilien der Menschen und deren Haustiere. Auch beim Reinigen von Flächen können stärkere Reinigungsmittel, vorzugsweise Flächendesinfektionsmittel anstelle des Insektensprays gegen Flöhe zum Einsatz kommen.

Die Wahl des Mittels muss auf die Härte des Befalls und die Wirkung bisheriger Anwendungen abgestimmt werden. Parallel zur Bekämpfung der geschlüpften und eventuell ausgewachsenen Flöhe, sind sämtliche Eier in den Ritzen durch Staubsaugen zu beseitigen, die zu einem neuen Befall führen können. Anschließend den Beutel leeren.

Wo kann man Sprays gegen Flöhe kaufen?

Zunächst einmal muss vor der Suche bekannt sein, um welchen Spray-Typ es sich handeln soll und wie stark der Befall ist. Sogenannte Fogger sind in sehr schweren Fällen das letzte Mittel der Wahl. Mittel für den Befall der Vierbeiner können beim Tierarzt, in Tierfachgeschäften oder online auf diversen Marktplätzen erworben werden. Ein Tierarzt kann zusätzlich Hinweise geben, wie das Mittel anzuwenden und worauf zu achten ist. Mittel für die Flohbekämpfung beim Menschen sind hingegen auch in der herkömmlichen Apotheke erhältlich.


Anders sieht es bei der Bekämpfung der Flöhe in der Wohnung, also der direkten Umgebung aus. Die Umgebung sollte grundsätzlich parallel zur Bekämpfung der Flöhe am Tier betrachtet werden. Ob Insektensprays gegen Flöhe, Insektenpuder oder Ungezieferhalsbänder sowie Spot-Ons, all diese Mittel werden in Drogerien oder großen Supermärkten mit umfangreicher Drogerieabteilung angeboten. Online ist zumeist eine größere Auswahl gegeben. Auch sind die Preise zumeist deutlich niedriger.

Hund, kratzt sich wegen Flöhen

Es helfen auch Hausmittel gegen Flöhe


Welche Hausmittel helfen gegen Flöhe?

Befinden sich die Flöhe auf dem Haustier sind andere Mittel sinnvoll, als bei Flöhen, die am Menschen oder in der Wohnung hausen. Grundlegend ist Sauberkeit und Ordnung ein wesentlicher Faktor, wenn die Tiere bekämpft werden sollen und eine Vorbeugung angestrebt wird.

  • Halsbänder mit gehackter Minze im Baumwollbeutelchen
  • Spülmittelwasser auf betroffene Stellen sprühen
  • Rosmarinwasser auf betroffene Stellen sprühen
  • Keine Haustiere mit ins Bett nehmen
  • Intensives Saugen und Putzen
  • Wasser mit Zitrone, Rosmarin und ätherischen Ölen in Ritzen und auf das Bett sprühen
  • Kleidung komplett waschen, um potenzielle Eier zu zerstören
  • Flohfalle mit Teelicht

Die Liste der Hausmittel ist lange und zeigt, dass mit wenig Geld eine effektive Bekämpfung möglich ist. Natürliche Mittel sind vor allem bei Haustieren und kleinen Kindern vorteilhaft. Es gibt aber auch natürliche Mittel und Sprays gegen Flöhe im Handel. Die Düfte und ätherischen Öle bringen zudem Frische in die Wohnung.

Angebot
ARDAP Flohspray 250ml zur Anwendung am Tier - Bis zu 4 Wochen Schutz...
  • Das ARDAP Flohspray eignet sich zur direkten Anwendung bei Hunden und Katzen und ist dank der natürlichen Wirkstoffe Margosa und Lavendelöl ein besonders...

Ist eine Vorbeugung möglich?

Es werden verschiedene Mittel angeboten, die eine Imprägnierung von Textilien ermöglichen. Dabei steht gerade auch der Schlafsack an erster Stelle. Dieser bietet durch die warme und feuchte Umgebung die perfekten Bedingungen für das Leben und die Vermehrung von Flöhen. Auch Kleidung und weitere Textilien können durch das Insektenspray für Flöhe uninteressant werden.

Imprägnierungen sind so zu dosieren, wie es auf der Verpackung steht. In dieser Menge ist das Mittel für den Menschen unbedenklich. Gleiches gilt bei mittleren und größeren Hunden, allerdings kann es je nach Mittel zu Vergiftungen bei Katzen und kleinen Hunden kommen.

Haustiere können durch spezielle Flohhalsbänder und Spot-Ons vorbeugend geschützt werden. Diese können auf unterschiedliche Weise wirken. Bei Spot-Ons wird der Wirkstoff von der Haut aufgenommen und wirkt so dauerhaft. Halsbänder wirken zumeist durch einen speziellen abstoßenden Geruch, der von diesem Halsband ausgeht.

Envira Floh-Spray - Anti-Floh-Mittel Mit Langzeitwirkung - Geruchlos &...
  • HOCHWIRKSAM: Das sprühfertige Envira Flohspray wurde erfolgreich gegen Flöhe getestet: Nach 1,6 min 100% Knock-Down. Nach 2 Std. wurden 100% der Flöhe...

Richtige Verwendung von Insektensprays gegen Flöhe beachten

Bei Flöhen zeigen sich ähnliche Probleme, wie auch in anderen Bereichen bei der Behandlung oder Bekämpfung des Ungeziefers. Flöhe entwickeln laut Forschern über die Zeit eine gewisse Resistenz gegen diverse Mittel. Dies macht die Bekämpfung erheblich schwerer. Gerade auch das Mittel Fipronil steht diesbezüglich häufig in der Kritik.

Unabhängig von der Art des Mittels und der konkreten Zusammensetzung, muss immer damit gerechnet werden, dass Flöhe nicht allein durch den Einsatz eines Sprays eliminiert werden können. Aus diesem Grund kann es sein, dass die Bekämpfung mit dem Insektenspray gegen Flöhe nicht auf Anhieb funktioniert und die oben genannten Tipps ebenfalls beherzigt werden sollten.

Verschiedene Hersteller haben in ihren Produkten unterschiedliche Zusammensetzungen, weshalb ein Insektenspray gegen Flöhe je nach Marke mehr oder weniger effektiv sein kann. Zusätzlich ist vor jedem Kauf darauf zu achten, ob gesundheitliche Risiken für Kinder oder Haustiere bestehen. Auch die konkrete Anwendung kann von Produkt zu Produkt variieren.