Taubenspikes

Wer ein Haus oder einen Garten hat möchte in keinem Fall, dass sich dort Tauben einnisten. Jeder kennt das Problem mittlerweile, wenn man nur kurz an die frische Luft möchte und bemerkt, dass Tauben im Garten sind. Nicht nur der durchdringende Geruch von Ammoniak, sondern auch der ständige Ärger mit dem Taubenkot ist Grund dafür, weshalb viele versuchen die Tiere zu bekämpfen. Mit den sogenannten Taubenspikes kann jeder die Taubenplage relativ gut in den Griff bekommen und die Tiere in Haus und Garten loswerden.

taubenabwehr-spikes

Taubenspikes unter dem Dach


Was sind Taubenspikes?

Mittlerweile ist das Problem in ganz Deutschland bekannt. Diese Tatsache ist auch Grund dafür, weshalb immer mehr Hausbesitzer Taubenspikes einsetzen. Diese eignen sich jedoch nicht nur für die Tauben selbst, sondern auch für andere Vögel.

Wer sich daher mit den Taubenabwehrspikes schützen möchte, sollte vor allem darauf achten, dass die Verarbeitung dieser robust genug ist. Meistens werden sechs-reihige Taubenspikes angeboten, die im Handel zu kaufen sind. Preislich unterscheiden sich die Modelle kaum. Üblicherweise sind die Spikes ein Meter lang und mit sechs Schienen bestückt. Die Leisten eignen sich ideal für die Taubenbekämpfung auf Balkon und Dach.

  • Das System und die Konstruktion der Taubenspikes ist denkbar einfach.
  • Die gesamte Konstruktion besteht aus einem rostfreien Edelstahl und ist daher sehr langlebig.
  • Die Spikes sollen verhindern, dass sich die Tauben auf dem Dach oder Balkon niederlassen.
  • Auf diese Weise können sich die Tiere nicht setzen und fliegen davon.

Hinzu kommt, dass sich die Spikes aufgrund des Stahls nicht durch die Tauben verbiegen lassen. Unstabile Spikes können bei sehr intelligenten Tieren nämlich zu einem Problem führen. Das bedeutet, dass Aluminiumspikes in dem Fall keine gute Lösung sind, da diese nicht robust genug sind.

50 cm 5 reihig Edelstahl Taubenabwehr Vogelabwehr Taubenspikes...
  • Ab sofort mit der Auszeichnung A+ für höchste Qualität


Verschiedene Typen der Taubenspikes

Im Handel gibt es verschiedene Modelle, die man kaufen kann. Angefangen von der Anzahl der Spikes bis hin zu einer bestimmten Länge. Bei der Auswahl des richtigen Typen sollte man im Vorfeld schauen, für welchen Bereich man die Spikes braucht und wo sich die Tauben am meisten aufhalten.

Es gibt verschiedene Modelle, die unter anderem auch aus den unterschiedlichsten Materialien bestehen. Folgende Materialien sind damit gemeint:

Edelstahl: Sehr hohe Langlebigkeit, denn sie können sich nicht verbiegen.

Kunststoff: Leider biegen sich die Spikes oftmals, sobald sich eine Taube absetzt. Sie sind deshalb eine eher günstige Variante, die nicht lange hält.

Aluminium: Erweisen sich auch als tendentiell instabil.

Die Kunststoff Taubenspikes eignen sich besonders dann gut, wenn man die Taubenspikes in die Dachrinne oder andere schwer zugängliche Stellen anbringen möchte. Gerade dann kann es sinnvoll sein, dass man das Material biegen kann, um die Spike gut befestigen zu können.


Taubenspikes anbringen

Die Anbringung der Taubenabwehrspikes ist ebenfalls relativ einfach. Die Spikes kann man schließlich einfach auf den Boden stellen oder an dem Geländer des Balkons anbringen. Die Leisten sind in der Regel sehr montagefreundlich, sodass man sich keine großen Gedanken machen muss. Dies ist nicht nur bei einzelnen Herstellern der Fall, sondern generell wird meist darauf geachtet, dass die Spikes sehr einfach einzusetzen sind.

Die Abwehrleisten sind im Regelfall mit vorgebohrten Bodenblechen versehen. Daher lassen sich diese einfach vernieten, verschrauben oder sogar mit einem Spezialkleber anbringen. Bei einer ganzflächigen Montage, die ebenso möglich ist, wird sogar das Hinterherfliegen verhindert. Das Absitzen der Tauben ist durch die Anbringung der Spikes dann unmöglich.

taubenspikes

Abwehr für das Dach


Taubenabwehrspikes selber bauen – Anleitung

Diejenigen, die Taubenspikes nicht kaufen möchten und über etwas Fingerspitzengefühl verfügen können die Spikes auch selbst bauen. Jahr für Jahr haben immer mehr Menschen Probleme mit Tauben und Vögeln.

50 cm 5 reihig Edelstahl Taubenabwehr Vogelabwehr Taubenspikes...
  • Ab sofort mit der Auszeichnung A+ für höchste Qualität

Tauben sind generell sehr hartnäckig, sodass man sie mit Vogelspikes fast am besten bekämpfen kann. Man kann dann folgende Bauanleitung nutzen, um die Taubenspikes selbst zu bauen:

Benötigt werden:

  • 10 cm lange Nägel
  • 1,5 cm Sparrenca oder auch eine Holzleiste

Mit diesen beiden Utensilien kann man relativ einfach seine Taubenspikes selber bauen. Man nimmt hierzu die Holzleiste und hämmert die Nägel hinein. So tief, dass sie bis zum Anschlag in dem Holz stecken und auf der anderen Seite wieder herausschauen.

Hierbei handelt es sich zwar um eine sehr einfache und unschöne Methode, allerdings kann man davon ausgehen, dass die Tauben sich auf dem Holzstück nicht niederlassen, da sie sich sonst selbst verletzen.


Alternativen zu den Vogelspikes

Ebenso gibt es viele Alternativen zu den gängigen Taubenabwehrspikes. Die folgenden Alternativen kann man nutzen:

Taubennetz: Das Taubennetz ist eine der klassischen Möglichkeiten, um die Tauben von der Terrasse oder dem Balkon fern zu halten. Das Netz wird einfach auf dem Balkon angebracht. So können die Tauben nicht auf den Balkon fliegen und werden durch das Netz abgehalten. Für den Garten sind die Taubennetze jedoch nicht ganz so gut geeignet.

Taubenschreck: Als Taubenschreck wird ein Rabe aus Plastik benannt, den man in den Garten, auf den Balkon oder auf die Terrasse stellen kann. Die Tauben haben dadurch den Drang zu fliehen und verschwinden.

Ultraschall Taubenschreck: Das Ultraschallgerät kann ebenfalls gegen Tauben eingesetzt werden. In dem Fall wird ein Schall abgegeben, vor dem sich die Tauben zurückziehen. Wissen sollte man, dass sich ein Taubenschwarm dadurch nicht so gut beseitigen lässt. Gerade bei großen Taubenplagen kann es sein, dass ein Kammerjäger her muss.

Grundsätzlich gibt es verschiedene Methoden, um die Tauben effektiv zu vertreiben. Je nachdem, wie stark die Taubenplage ist, kann man die jeweiligen Mittel dafür nutzen. Taubenabwehrspikes eignen sich dafür mit am besten.